Ein Hof mit Geschichte.

 

Der Fachwerkhof, seit vielen Generationen auch als "Werts Hof" bekannt, wurde erstmals im Jahre 1766 urkundlich erwähnt.

Das Wohnhaus wurde laut vorhandenen Aufzeichnungen im Jahre 1748 errichtet.

Bis Anfang der siebziger Jahre des letzten Jahrhunderts wurde der Hof von der Familie Vollmerhausen landwirtschaftlich genutzt und bewirtschaftet.

 

Im Jahr 1994 wurde der ehemalige Bauernhof an Karin und Horst Krause übergeben und bleibt somit eine weitere Generation in Familienbesitz.

Seit dem Jahr 2001 befindet sich in der urigen Scheune, sowie in den ausgebauten und restaurierten Stallungen der kleine Hofladen Schönes für den Garten Leben und Wohnen im Landhausstil. Er bietet Garten- und Wohnaccessoires für jede Jahreszeit.

 

Drei mal im Jahr finden an Wochenenden Hoffeste statt, die zahlreiche Gäste auf den Hof locken.

Das Frühlingsfest vor Ostern, das Rosenfest im Juni/Juli und die Eröffnung der Weihnachtsausstellung am ersten November-Wochenende laden ein, kulinarische Leckereien zu genießen und Angebote der aktuellen Saison zu durchstöbern.

 

Seit dem Jahr 2014 wird ein Bereich der ausgebauten Gebäude als Ferienwohnung an Gäste vermietet und trägt den traditionellen Namen "Ferienwohnung Werts Hof". Besuchen Sie auch die eigene Webseite unsere Ferienwohnung www.ferienwohnung-wert-hof.de.

 

 

 

HOME

HOFFESTE

IMPRESSIONEN

PRODUKTE

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schönes für den Garten, Malerfachbetrieb | Auf dem Sand 1, 35282 Rauschenberg-Bracht | Horst Krause